Language
Language
Login

Club
seit 1997

Tanzclub Hanau

Der Tanzsportclub Main-Kinzig-Schwarz-Gold Hanau e. V. – kurz Tanzclub Hanau – ist ein Zusammenschluss aus dem 1969 gegründeten TSC Schwarz-Gold Hanau und dem 1974 gegründeten TSC Main-Kinzig Hanau. Am 1. August 1997 entschieden beide Clubs gemeinsame Wege zu gehen und schlossen sich zu einem Verein zusammen.

Zum vierzigsten Vereinsjubiläum am 1. September 2014 wurde eine Festschrift aufgelegt, die Sie hier herunterladen können (6,2 MB).

Den überwiegenden Teil der Mitglieder bilden die Hobbytanzgruppen in allen Altersstufen, die sich regelmäßig einmal pro Woche treffen und von erfahrenen Tanzsporttrainer/-innen unterrichtet werden.

Unser Tanzclub ist mit rund 550 Mitgliedern einer der größten in Hessen.

Breitensport Hobbytanzen für Paare | Kindertanzen | HipHop-Videoclip-Dancing | Jugend-Paartanz | Breitensportwettbewerbe | DTSA-Abnahmen
Formationstanz Jahrhundertwende-Formation – “Tänze um 1900”
Turniertanz Standard | Ehemalige Turniertänzer
Workshops/Sondertänze Discofox | Salsa | Tango Argentino

Die Trainingsorte liegen in Hanau (Wolfgang, Kesselstadt, Kleinauheim und Großauheim), Freigericht, Erlensee und Karlstein-Dettingen. Die Trainingszeiten finden Sie in unseren Trainingsplänen.

Die Geselligkeit wird mit regelmäßigen Veranstaltungen wie Tanzpartys, unserem berühmten Lichterball im Herbst, Tanzabenden sowie Tanzturnieren gepflegt.

© 2017 Tanzsportclub Main-Kinzig-Schwarz-Gold Hanau e.V.